Augen

AVON Spectra Lash Mascara

02535 Avon Lidschatten-Grundierung

AVON Lidschatten-Grundierung

63552 AVON nutra effects Milder Zwei-Phasen-Augen-Make-up-Entferner

AVON nutra effects Milder Zwei-Phasen-Augen-Make-up-Entferner

AVON Mega Effects Flüssiger Eyeliner

AVON Pigment-Lidschatten

AVON supershock Volume Light Mascara black brown

AVON Legendary Lengths Mascara

AVON LUXE Wimpernserum

AVON Unlimited Drama Mascara - Blackest Black

Glimmerstick Augenkonturenstift

AVON Glimmerstick Augenkonturenstift

AVON Euphoric Mascara

AVON super extend Mascara für extrem geschwungene Wimpern

AVON Abgeschrägter Augenbrauenstift

AVON LUXE Augenbrauenfüller

AVON Power Stay Lidschatten- & Konturenstift

AVON Brow Tattoo

AVON Metallic Reign Lidschatten

23655 AVON GLIMMERSTICK Diamonds Augenkonturenstift

AVON Glimmerstick Diamonds Augenkonturenstift

AVON LUXE Seidig-zarter Eyeliner

AVON True 2-in-1 Augenbrauenstift

03111 AVON Extra Lasting Make-Up Entferner

AVON Make-Up Entferner

AVON Pflegender Augenmakeup-Entferner

AVON Doppelseitiger Augenbrauenstift mit Bürstchen

AVON Power Stay Flüssiger Eyeliner

AVON Glimmerstick Augenbrauenstift

AVON True SUPER Definition Eyeliner

AVON Ultra Precision Selbstspitzender Augenbrauenstift

31179 AVON LUXE Indulgent Mascara

AVON LUXE Indulgent Mascara

AVON Kohl Eyeliner

NEU

AVON Micro Fine Augenbrauenstift

AVON super extend Flüssiger Eyeliner

Lidschatten: Helle Farben hellen auf, dunkle Farben geben dem Blick Tiefe. Erst die dunkle Farbe auf dem äußeren Augenwinkel auftragen, dann die hellere innen, Farbübergänge gut verwischen!

Kajal: Straffen Sie das Lid während des Schminkens, um Ausrutscher zu vermeiden.

Mascara: Wimpern wirken dichter, wenn Sie vorm Tuschen losen Puder darüber streuen.Lieber mit wenig Tusche beginnen und nach 30 Sekunden erneut aufragen. Farbeffekt: schwarze Tusche über farbiger verwenden.

Schnell und einfach zu wunderschönen Wimpern

 

Den Kopf etwas nach hinten geneigt, setzen Sie das Bürstchen direkt an der oberen Wimpernlinie an und bewegen Sie es sanft hin und her. So stellen Sie eine optimale Deckkraft her und sorgen dafür, dass die Wimpern nicht zusammenkleben.

 

Bewegen Sie das Bürstchen nun mit leichten Hin-und-Her-Bewegungen vom Ansatz bis zu den Wimpernspitzen.

 

Um die Wimpern am unteren Lid zu tuschen, den Kopf etwas nach vorne neigen, das Bürstchen vertikal halten und die Wimpern mit dem Bürstchenkopf vom Ansatz bis zu den Spitzen tuschen.